Renates Handwerk und Kunst
 Alles von und für Herz und Seele

Ich hatte immer zwei Leidenschaften. Die erste sind Zahlen, die zweite ist die kreative Beschäftigung mit meinen Händen.

So habe ich eine kaufmännische Lehre bei der Bank gemacht und mich in der Freizeit mit diversen Handarbeiten beschäftigt.

Seit der Lehre arbeitete ich immer in Berufen, in denen ich mein Faible für Zahlen ausleben konnte. Daneben habe ich mir immer mehr kreatives Wissen autodidaktisch angeeignet.

So hatte ich auch die Gelegenheit meinen Garten nach meinen Wünschen zu gestalten.

In den letzten Jahren ist jedoch der Wunsch, mich mehr der Kreativität statt den Zahlen zu widmen immer grösser geworden.

In meinen Werken kann ich meine Seele, meine Gedanken, meine Liebe einfliessen lassen und damit auch andere erfreuen.

"Renates Handwerk und Kunst" steht noch am Anfang, wird jedoch meine Zukunft sein.